Ohrenkorrektur Beratungsgespräch mit Patientin
OhrenkorrekturFür ein harmonisches Profil

Ohrläppchenkorrektur und Ohren anlegen in Berlin

Ohrläppchen leiern oder reißen öfter aus, als viele denken. Wer davon betroffen ist, wünscht sich in der Regel, möglichst schnell wieder wie früher auszusehen. Wir geben Ihren Ohrläppchen ihre natürliche Form zurück, damit Sie sich wieder wohl fühlen in Ihrer Haut.
esthetics by cendenta logo
Die Gründe für eine kosmetisch-operative Behandlung können so unterschiedlich sein wie die Menschen selbst. Ob Sie dem natürlichen Alterungsprozess entgegenwirken, Folgen anderer medizinischer Eingriffe, wie zum Beispiel Narben, korrigieren oder Ihr Aussehen dem eigenen Schönheitsideal anpassen möchten – wir helfen Ihnen kompetent und individuell.

Ihre Fragen, unsere Antworten:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sie möchten sich die Ohren in Berlin anlegen lassen?
Gerne können Sie einen Termin für eine Korrektur bei uns vereinbaren.

Ihre Vorteile bei CenDenta:

  • wenn möglich sanfte Hyaluronbehandlung statt OP
  • fundiertes Wissen über die Anatomie des Gesichts 
  • natürlich-ästhetische Ergebnisse

Ohrläppchen nähen in Berlin: Wir sind für Sie da!

Schwerer Schmuck oder ein plötzlicher Zug am Ohrläppchen kann dazu führen, dass Risse entstehen. Sie sind nicht nur unschön, sondern können auch Schmerzen, trockene Haut und Juckreiz auslösen. Während kleinste Risse von selbst heilen, erfordern größere eine professionelle Behandlung.

Sofort-Hilfe:

  • Reinigen Sie verschmutzte Wunden.
  • Kühlen Sie die Wunde und nehmen Sie bei Bedarf Schmerzmittel.
  • Vereinbaren Sie einen Termin zur Behandlung Ihres Ohrläppchens.

Bei kleinen Rissen reicht es aus, die Wunde zu vernähen. Bei größeren sind spezielle Lappenplastiken erforderlich. Bei diesem Eingriff verlagern wir Gewebe und formen das Ohrläppchen neu. Das Ziel unserer Berliner Fachärztin Frau Dr. med. Ernst ist es, dass Ihr Ohr nach der Ohrläppchenkorrektur aussieht wie früher.

Tunnelohrringe entfernen: Sorgfältige Ohrenkorrektur in Berlin

Tunnel-Piercings führen zu einer starken Dehnung und verformen das Ohrläppchen manchmal dauerhaft. Nach der Entfernung bleibt ein ausgeleiertes Ohrläppchen zurück, das schnell ins Auge fällt. Damit Ihr Ohrläppchen seine ursprüngliche Form wiederbekommt, führen wir in unserer Berliner Praxis spezielle Ohrkorrekturen durch.

Ablauf der Ohrläppchenrekonstruktion in unserer Berliner Praxis:

  • Entfernung der Ohrtunnel
  • Formung neuer Ohrläppchen aus dem vorhandenen Gewebe
  • Vernähen der Wunde mit feinsten Nähten
  • Narbenpflege zu Hause
  • Tragen medizinischer Ohrstecker

Auf Wunsch schaffen wir bei der Korrektur direkt ein neues Ohrloch, damit Sie nach dem Eingriff wieder Ohrschmuck tragen können. Sowohl das neue Ohrläppchen als auch das neue Ohrloch sind von Dauer. Bei sehr dünnen Ohrläppchen kann eine zusätzliche Auffüllung mit Hyaluron sinnvoll sein, um die neue Form zu stabilisieren.

Ästhetische Ohrläppchenkorrektur in Berlin: Die Uhr um Jahre zurückdrehen!

Die Zeichen der Zeit sind am ganzen Körper zu sehen: Die Haut und das Bindegewebe erschlaffen und beginnen zu hängen. Auch das Ohrläppchen bleibt davon nicht verschont. Im Rahmen der Hautalterung wirken die Ohrläppchen bei manchen Patienten länger als früher, manchmal bis zu 35 Prozent. Die veränderten Proportionen passen womöglich nicht mehr zur Ohrmuschel und zum Gesicht. Außerdem können die Ohrläppchen an Volumen verlieren und von Falten gezeichnet sein.

esthetics by cendenta logo
Sollte eine Ohrläppchenverkleinerung notwendig sein, entfernt unsere Berliner Fachärztin Frau Dr. med. Ernst vorsichtig überschüssiges Gewebe. Geht es eher darum, Volumendefizite auszugleichen und Fältchen zu glätten, reicht eine einfache Ohrläppchenkorrektur ohne Operation aus.

Wir verwenden für die Ohrenkorrektur bevorzugt Hyaluron, einem körpereigenen Stoff, um Ihr Ohrläppchen zu formen.

Ohrkorrektur (Otopexie) in Berlin: Ein Überblick

Krankenhausaufenthaltnicht nötig
Arbeitsunfähigkeitnur am Behandlungstag
Narkoseörtliche Betäubung
Behandlungsdauerje nach Verfahren 30 Minuten bis 2,5 Stunden
finales Ergebnisnach 2 Wochen
Narbenkaum sichtbarer feiner weißer Streifen
Sport & Saunanach 14 Tagen
Schwellungwenige Wochen
neuer Ohrschmuckmöglich nach rund 6 Wochen

Abstehende Ohren anlegen in Berlin: Endlich keine Segelohren mehr!

Abstehende Ohrenkönnen die Harmonie des Gesichts beeinträchtigen. Bei einem unkomplizierten Eingriff können wir Ihre Ohren in unsrer Berliner Praxis anlegen. Dafür dünnen wir überschüssigen Knorpel aus und platzieren die Ohrmuschel näher am Kopf. Manchmal reicht es auch, Teile der Haut zu entfernen, um die abstehenden Ohren optimal zu platzieren. Soll auch die Form der Ohrmuschel verändert werden, ist die Bearbeitung des Knorpels allerdings notwendig. So kann unsere Berliner Fachärztin Ihre Ohren auch gleich verkleinern.

Beratung zur Gesichtschirurgie einer Patientin

Im Anschluss erhalten Sie einen Verband, der wie ein Stirnband aussieht. Er schützt Ihre Ohren ungefähr eine Woche vor äußeren Einflüssen. Rund drei bis vier Tage nach der Ohrenkorrektur sind Sie wieder arbeitsfähig.

Bitte beachten Sie, dass wir in unserer Berliner Praxis ausschließlich die abstehenden Ohren erwachsener Patienten anlegen.

FAQ rund um die Ohrkorrektur in unserer Berliner Praxis

Das hängt natürlich vom Zustand Ihres Ohrläppchens und der gewünschten Behandlung ab. Ist das Ohrläppchen gerissen, möchten Sie ein Tunnel-Piercing entfernen oder lediglich Alterungsprozesse aufhalten? Gerne erstellen wir Ihnen einen individuellen Heil- und Kostenplan, damit Sie den Preis Ihrer persönlichen Ohrenkorrektur im Blick haben.

Ohren anlegen ist in der Regel teurer als eine kleine Ohrläppchenkorrektur. Aber auch hier hängt der Preis von Ihrer Ausgangssituation ab. Nach einer gründlichen Untersuchung bespricht unsere Berliner Fachärztin gerne mit Ihnen, wie die Ohrenkorrektur ablaufen könnte und welche Kosten auf Sie zukommen würden. In unserer Praxis betreuen wir Selbstzahler und Privatpatienten.

Die Kassen tragen die Kosten nur bei einer medizinischen Indikation. Also zum Beispiel dann, wenn die Ohrläppchen bei einem Unfall gerissen sind und Schmerzen verursachen. Rein kosmetische Eingriffe können Sie aber als Selbstzahler in Anspruch nehmen.

In der Regel zählt Ohrenanlegen als ästhetische Operation. Nur in vereinzelten Fällen zahlt die Krankenkasse für die Ohrenkorrektur Erwachsener.

Bei einer operativen Ohrlochkorrektur formt unsere Berliner Chirurgin ausgeleierte Ohrläppchen neu. Dabei setzt sie möglichst kleine Schnitte, so dass die Narben nahezu unsichtbar sind. Ist die Form der Ohrläppchen in Ordnung und fehlt lediglich Volumen, bietet sich auch eine Unterspritzung mit Hyaluron an. Der Vorteil: Hier ist keine Operation notwendig, um schöne Ergebnisse zu erzielen.

Grundsätzlich kommen für die Korrektur Ärzte verschiedener Fachbereiche in Frage. Zum Beispiel plastisch-ästhetische Chirurgen, Hautärzte, Ohrenärzte und MKG-Chirurgen. Unsere Ärztin Frau Dr. Ernst ist als Mund-Kiefer-Gesichtschirurgin auf das Gesicht spezialisiert und in allen Operationen dieses Areals gut ausgebildet. Sie hat eine Weiterbildung im Bereich „plastische Operationen“ abgeschlossen und sich damit noch mehr auf die Ästhetik des Kopfes fokussiert.

Sie litten schon als Kind unter ihren Segelohren und möchten sich nun endlich Ihre Ohren anlegen lassen? Oder möchten endlich wieder schöne Ohrläppchen haben? Gerne können Sie einen Termin in unserer Berliner Praxis für eine Ohrenkorrektur vereinbaren!

Bei Fragen oder einem Terminwunsch können Sie uns gerne kontaktieren

Menü