Fokussuche

Bei der Fokussuche in unserer Praxis in Berlin finden wir die Ursache für die Beschwerden und beseitigen den Entzündungsherd.

Die Fokussuche ist nicht nur in der Zahnmedizin ein wichtiger Baustein für die Gesundheit unserer Patienten. Entzündungen im Kiefer sind eine Gefahr für den gesamten Körper, denn sie können häufig chronische und entzündliche Reaktionen an anderer Stelle auslösen. Das kann zu schweren Erkrankungen führen, wenn das Immunsystem aufgrund der Entzündung dauerhaft geschwächt ist.

Sie haben spezielle Fragen zum Thema Fokussuche? Gerne beraten wir Sie persönlich in unserem Zentrum für Zahnmedizin in Berlin.

Finden Sie Antworten auf Ihre Fragen in den folgenden Kapiteln:

Unsere CenDenta-Spezialisten für MKG-Chirurgie und Oralchirurgie in Berlin beraten Sie gerne. Kontakt: (030) 21 96 09 70 oder per E-Mail: info@cendenta.de.


Fokussuche Berlin: Es liegt oft an den Zähnen

Gründe für eine Entzündung im Kiefer gibt es einige:

  • Ein Kariöser Zahn
  • Eine Fraktur des Kieferknochens
  • Bakterielle Infektion nach Entfernung des Weisheitszahns
  • Unbehandelte Parodontitis

Durch die Entzündung verliert der Kieferknochen auf Dauer an Substanz, weil seine knochenbildenden Zellen zerstört werden und gleichzeitig die Zahl der knochenabbauenden Zellen steigt. An der betroffenen Stelle bildet sich Eiter, es kommt zu einer Schwellung und spätestens jetzt beeinträchtigten die Beschwerden die Gesundheit des Patienten. Es kann auch zu Hautveränderungen durch Fisteln in der Mundhöhle und der äußeren Gesichtshaut kommen. Fieber und ein schlechtes Allgemeinbefinden sind weitere Begleiterscheinungen.

Haben Sie ähnliche Symptome?

Melden Sie sich in der kieferchirurgischen Praxis von Dr. med. Brunsch oder in der oralchirurgischen Abteilung von Dr. Sahra Yavari.

Zuverlässige Herddiagnostik bei der Fokussuche

In unserer Praxis in Berlin machen wir die Ursache für die Erkrankungen des Kiefers ausfindig. So konnten wir bereits durch Fokussuchen rheumatische Beschwerden als Folge von Wurzelbehandlungen identifizieren, welche nach Entfernung des auslösenden Zahns wieder verschwanden. Unsere Praxis verfügt über modernstes technisches Inventar, welches die Fokussuche unterstützt und Herde im Kiefer nachweist.

Modernste Diagnostik mit der Digitalen Volumentomografie (DVT)

Sichere Diagnosen für Ihre Gesundheit

Sichere Diagnosen für die Gesundheit unserer Patienten

Mit der digitalen Volumentomografie machen wir Entzündungsherde im Kiefer ausfindig. Der Zahnarzt kann sich durch die hochauflösenden dreidimensionalen Aufnahmen ein genaues Bild von den Mund- und Kieferregionen machen.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Präzise Diagnostik
  • Weniger Strahlenbelastung als bei der Computertomografie
  • Detailreiche Aufnahmen erleichtern Diagnose und Therapie

Ganzheitliche Therapie

Fokussuche für das Wohlbefinden unserer Patienten

Fokussuche Berlin: Für das Wohlbefinden unserer Patienten.

Zwischen Systemerkrankungen wie Rheuma und chronischen Zahnbetterkrankungen wie Parodontitis besteht nachweislich ein Zusammenhang. Beide verursachen einen Abbau von Knorpel- und Knochengewebe im Gelenk als auch im Zahnhalteapparat.

Stellen wir bei der Fokussuche einen Entzündungsherd im Kieferknochen fest, können wir die Beschwerden unserer Patienten durch eine entsprechende Therapie lindern. Dazu zählt auch die sogenannte Schuppenflechte. Sie tritt nicht selten mit Entzündungen des Zahnhalteapparats in Erscheinung.

Ebenso kann Ihnen bei einer chronischen Erkrankung der Nasennebenhöhlen der Kieferchirurg Berlin, Dr. Ralf Brunsch, mit Diagnostik und Therapie behilflich sein.

Ihre Vorteile der Fokussuche auf einen Blick

  • Zusammenhänge zu Systemerkrankung erkennen
  • Erkrankungsherde langfristig bekämpfen
  • Die ganzheitliche Therapie hilft dem ganzen Körper

Übrigens: Selbst der aus der Zahnmedizin fast verschwundene Füllungswerkstoff Amalgam kann den Körper krankmachen. Deshalb bieten Ihnen die medizinische Amalgam-Ausleitung und die zahnärztliche Amalgam-Sanierung an. Fragen Sie unsere Spezialisten für Zahnersatz nach metallfreiem Zahnersatz aus biologischer Zirkonoxidkeramik.

Melden Sie sich in unserer Praxis und erfahren Sie mehr zum Thema metallfreier Zahnersatz. Kontakt: (030) 21 96 09 70 oder per E-Mail: info@cendenta.de.

Ihr Zahnarzt in Berlin:

Cendenta - Zentrum für Zahnmedizin Berlin.
Die CenDenta-Zahnärzte: Zeitgemäße Zahnmedizin

Terminvereinbarung

Für alle Kassen und Privat

Cendenta Sprechzeiten

und nach Vereinbarung

Adresse

CenDenta Berlin GmbH & Co. KG
Elsterwerdaer Platz 3
12683 Berlin