Die Zahnbehandlung „verschlafen“: Vollnarkose bei Kindern

Schmerzen betäuben, Angst „verschlafen“: Unsere Kinderzahnärzte führen jede Behandlung auf Wunsch auch in Vollnarkose durch. Manche zahnmedizinische Eingriffe erfordern die Hilfe von Narkosemitteln. Diese können von der lokalen Betäubung bis hin zur Vollnarkose reichen. Auch bei der zahnmedizinischen Behandlung von Kindern, insbesondere wenn diese behandlungsunwillig sind, wird der Eingriff auch gerne in Vollnarkose durchgeführt.

Die CenDenta-Zahnarztpraxis führt Zahnbehandlungen in Vollnarkose durch und setzt dabei auf eine enge Kooperationspartnerschaft mit der Klinik am Schlosspark Biesdorf. Die erfahrene Anästhesistin, Frau Dr. med. Buerschaper, ihre Kollegin, Frau Dr. Waterstrat, und ihr qualifiziertes Team stehen den Patienten der CenDenta-Zahnarztpraxis in den OP-Sälen der CenDenta zur Verfügung. Sollte einmal ein länger dauernder Eingriff oder eine schwierigere Behandlung in Vollnarkose bevorstehen, haben unsere Patienten die Möglichkeit, vollstationär in der Klinik am Schlosspark Biesdorf aufgenommen zu werden.

Wann kann die Vollnarkose sinnvoll sein?

Unsere Kinderzahnärzte setzen die Vollnarkose vor allem ein:

  • bei behandlungsunwilligen oder behinderten Kindern
  • bei Behandlungen von Entzündungen und Abszessen, die unter lokaler Betäubung nur schwer durchführbar sind
  • wenn bei Kindern im Alter von bis zu drei Jahren eine umfangreiche Zerstörung der Milchzähne vorliegt
  • bei verlagerten Zähnen.

Was muss beachtet werden?

Bei der Vorbereitung auf die Narkosebehandlung sollten Sie ein paar Dinge beachten: Sechs Stunden vor der Behandlung darf Ihr Kind nichts mehr essen und drei Stunden vor dem Eingriff nichts mehr trinken. Außerdem sollte es am Tag der Behandlung sowie in der Nacht davor auf Milch und/oder Milchprodukte verzichten. Heutzutage kommt es bei Narkosebehandlungen nur noch selten zu Komplikationen und die Behandlungen sind dank der modernen Narkosemittel gut verträglich. Brechreiz oder Übelkeit treten nur in seltenen Fällen auf. Sie sollten Ihr Kind nach dem zahnmedizinischen Eingriff dennoch gut beobachten. Lassen Sie es nach der Narkose auf keinen Fall unbeaufsichtigt zu Hause. Ihr Kind darf nach der Behandlung in Vollnarkose nicht rennen, toben oder klettern und in den ersten 24 Stunden nach dem Eingriff nicht am Straßenverkehr teilnehmen.

Lachgas in der Kinderbehandlung

Der Einsatz von Lachgas ist die sicherste und effizienteste Sedierungs- oder Beruhigungsform, um die Ängste Ihres Kindes abzubauen und eine positive Erfahrung beim Zahnarztbesuch zu erzielen.

  • Schonende Beruhigung innerhalb kürzester Zeit
  • Keine Angst mehr vor Spritzen oder der Behandlung
  • Reduziertes Schmerzempfinden
  • Stark minimierter Schluck- & Würgereiz
  • Sie bestimmen die Tiefe der Sedierung
  • Absolut kein Kontrollverlust
  • Nach 15 Minuten ist der Patient wieder verkehrstüchtig

Alle unsere Zahnärzte sind für die Anwendung von Lachgas ausgebildet und entsprechend zertifiziert!

Werden die Kosten für eine Vollnarkose von der Krankenkasse übernommen?

Da die Zahnbehandlung in Vollnarkose eine Wahlleistung darstellt, werden die Kosten hierfür in der Regel nicht von der Krankenkasse übernommen, sodass die Kosten für die Behandlungen vom Anästhesisten privat zu begleichen sind. In Ausnahmefällen kann es zu einer Übernahme dieser Kosten vonseiten der Krankenkasse kommen. Zu solchen Ausnahmefällen gehören zum Beispiel die Behandlung von behinderten Patienten oder zahnmedizinische Eingriffe bei behandlungsunwilligen Kindern. In diesen Fällen müssen die Patienten die Kostenübernahme der Narkosebehandlung mit ihrer Krankenkasse besprechen.

Sollten Sie noch weitere Fragen zur Zahnbehandlung in Vollnarkose haben, stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns oder sprechen Sie uns bei Ihrem nächsten Besuch auf die Möglichkeit einer Zahnbehandlung in Vollnarkose an.

Ihr Zahnarzt in Berlin:

Cendenta - Zentrum für Zahnmedizin Berlin.
Die CenDenta-Zahnärzte: Zeitgemäße Zahnmedizin

Terminvereinbarung

Für alle Kassen und Privat

Cendenta Sprechzeiten
Adresse

CenDenta Berlin GmbH & Co. KG
Elsterwerdaer Platz 3
12683 Berlin